logo202

AKTIV

SCHWIMMEN lernen
mit Leib und Seele

logo202

AKTIV

Bewegung
mit Spaß
und das Lernen gelingt !

Die Baderegeln

1.

Springe nie in unbekannte oder zu flache Gewässer mit dem Kopfsprung, da du dich dabei sehr verletzen kannst ! Zu flach ist das Wasser, wenn du darin stehen kannst

2.

Nimm Rücksicht auf andere !

3.

Kühle dich ab, bevor du ins Wasser gehst !

4.

Wirf keinen Unrat ins Wasser ! Niemand will im Dreck baden.

5.

Bade nie bei Gewitter ! Das ist lebensgefährlich !

6.

Verlasse beim Nahen eines Gewitters schnell das Wasser !

7.

Ziehe nach dem Baden immer die nassen Sachen aus und trockne dich ab !

8.

Gummitiere und Luftmatratzen können auch gefährlich sein, wenn ihnen die Luft ausgeht oder sie umkippen !

9.

Gehe nie mit vollem Magen oder hungrig ins Wasser !

10.

Benutze bei Strömungen nie Spielgeräte im Wasser !

Übungshilfe für Eltern - IN DIESER ART WERDEN WIR PRÜFEN !

1.

Du bist an einem dir unbekannten See und möchtest schwimmen gehen, wie lernst du den See am besten kennen ?
Zuerst schaue ich, ob es Glas, spitze Steine gibt - erst dann gehe ich ins Wasser - und schwimme los !
Wie tief muss das Wasser sein, damit du einen Kopfsprung machen kannst ? Und wie bekommst du heraus, wie tief das Wasser ist ?
Ich darf nicht mehr stehen können, und das merke ich, wenn ich nicht mehr stehen kann und wenn ich schwimmen muss !

2.

Du willst im Schwimmbad vom Beckenrand ins Wasser springen, aber da schwimmen andere Leute ? Was machst du ?
Ich warte, dass sie weggehen - Gut, aber sie tun es nicht ! - Dann frage ich, ob sie nicht weggehen - Gut, aber sie tun es nicht ! - Ich gehe dahin, wo es frei ist !

3.

Warum duscht du, bevor du ins Wasser gehst ?
Ich mach mich sauber und mein Körper gewöhnt sich an das Wasser.
Und was machst du an einem See, an dem es keine Dusche gibt ? - Ich gehe langsam ins Wasser !

4.

Wohin schmeisst du deinen Kaugummi / Bonbon ? - In den Mülleimer!

5.

Bade nie bei Gewitter ! Das ist lebensgefährlich !

6.

Mußt du im Hallenbad das Wasser verlassen ? - Nein, da ist ein Dach und ein Blitzableiter.
Und am Meer / See / Freibad / Fluss ? - Gehe ich aus dem Wasser und trockne mich ab.

7.

Wieviele Badehosen / Badeanzüge solltest du dabei haben ? - Zwei -
Warum? Dann habe ich immer einen Ersatz, entweder wenn der Badeanzug / die Badehose kaputt geht,
oder ich einen trockenen Badeanzug / Badehose zwischendurch anziehen kann, damit ich nicht krank werde.
Wo gehört dein Ersatz hin ? - Ebenfalls In die Badetasche !

8.

Wie weit kannst du an einem See mit der Luftmatratze hinausschwimmen ? - so weit, wie ich auch ohne Luftmatratze zurückkomme !
Was ist das gefährliche an der Luftmatratze ?
Sie kann kaputt gehen, und wenn keine Luft mehr darin ist, kann ich nicht mehr darauf liegen, und dann MUSS ich zurück an Land schwimmen können !

9.

Wenn du gerade gegessen hast, und du willst ins Wasser, wie lange solltest du warten ? - mindestens 30 Minuten

10.

Was machst du, wenn du in eine Strömung gerätst ? - Ich schwimme SEITLICH aus der Strömung und dann an Land !
Und wenn die Strömung sehr stark ist, dass du es alleine nicht schaffst ? - Dann rufe ich um Hilfe !

 

Aufgrund der momentanen Situation:
ABZEICHEN- PRÜFUNGEN im Personal Training möglich !